Lohfelden: PKW kracht nach Unfall in den Wahlebach – Fahrer leicht verletzt
Dieser Artikel ist unter der ID: 52793 in unserem System gelistet.

Lohfelden: PKW kracht nach Unfall in den Wahlebach – Fahrer leicht verletzt

Dieser Artikel wurde 95.991 mal gelesen.

Lohfelden – Zu einem Verkehrsunfall kam es am Montagabend auf der Ochshäuser Dorfstraße in Lohfelden. Gegen 18 Uhr befuhr ein 27-Jähriger mit seinen Ford die Straße von Kassel kommend in Fahrtrichtung Lohfelden. In Höhe der Autobahnbrücke musste der 27-Jährige verkehrsbedingt bremsen. Das erkannte ein 22-Jähriger wohl zu spät, versuchte noch nach rechts auszuweichen, touchierte noch den Ford und fuhr dann in den Wahlebach, der parallel zur Straße fließt. Der 22-Jährige wurde leicht verletzt und kam in ein Krankenhaus. Für die aufwendige Bergung musste die Straße Teilwiese komplett gesperrt werden. Die Polizei schätzt den Schaden am Mercedes auf rund 2000 Euro, der Schaden am Ford wird auf 500 Euro geschätzt. Gegen 21 Uhr waren die Bergungsarbeiten abgeschlossen. Neben Rettungsdienst und Polizei war auch die Feuerwehr Lohfelden im Einsatz und sicherte das Fahrzeug im Wahlebach.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: www.facebook.com/HessennewsTV

Foto/Fotostrecke: © 2024 - Hessennews TV / Pascal Göng

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.