Dieser Artikel ist unter der ID: 51003 in unserem System gelistet.

KS: Straßenbahn kracht in Oldtimer am Unterneustädter Kirchplatz

Dieser Artikel wurde 63.168 mal gelesen.

KasselZu einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einer Straßenbahn kam es am Montagabend am Unterneustädter Kirchplatz. Ein Oldtimer befuhr die Leipziger Straße kommend vom Altmarkt in Fahrtrichtung Platz der Deutschen Einheit. In Höhe Unterneustädter Kirchplatz wollte der 60-jährige Fahrer gegen 19 Uhr verbotswidrig wenden. Dabei übersah er die heranfahrende Straßenbahn und es kam zur Kollision. Der Fahrer wurde eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Seine 22-jährige Beifahrerin blieb unverletzt. Nach einer Erstversorgung an der Unfallstelle wurde der Fahrer in ein Krankenhaus eingeliefert. Der Straßenbahnfahrer blieb unverletzt. Am Oldtimer entstand ein Schaden von rund 10.000 Euro. Weitere 40.000 Euro Schaden entstanden an der Straßenbahn. Für die Rettungs- und Bergungsarbeiten war die Fahrbahn stadtauswärts bis 20 Uhr voll gesperrt.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: www.facebook.com/HessennewsTV

Foto/Fotostrecke: © 2024 - Hessennews TV / Pascal Göng

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.