Dieser Artikel ist unter der ID: 45229 in unserem System gelistet.

WOH: Schwerer Unfall auf B251 – Rettungshubschrauber

Dieser Artikel wurde 326.510 mal gelesen.

Wolfhagen – Zu einem schweren Alleinunfall kam es am Montagnachmittag auf der B251 zwischen Ippinghausen und Freienhagen. Ein 56-jähriger PKW-Fahrer befuhr gegen 14.50 Uhr die Bundesstraße von Freienhagen kommend in Fahrtrichtung Ippinghausen. Aus bislang noch ungeklärten Gründen verlor der Fahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug, geriet in den Gegenverkehr und stieß frontal mit einem Baum zusammen. Die alarmierte Feuerwehr aus Wolfhagen musste den Fahrer aufgrund seiner Verletzungen per Sofortrettung aus dem Fahrzeugfrack retten. Nach einer Erstversorgung an der Unfallstelle wurde der 56-Jährige mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Die Verletzungen sollen lebensbedrohlich sein. Die Bundesstraße war für mehrere Stunden voll gesperrt.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: www.facebook.com/HessennewsTV

Foto/Fotostrecke: © 2024 - Hessennews TV

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.