Dieser Artikel ist unter der ID: 45192 in unserem System gelistet.

KS: Heizstrahler löst Gartenlaubenbrand aus

Dieser Artikel wurde 84.002 mal gelesen.

Kassel – Am Dienstagabend kam es gegen 22:15 zu einem Gartenlaubenbrand im Kasseler Stadtteil Jungfernkopf. In der Kleingartenanlage Laubenpieper stand eine Laube in Vollbrand, ausgelöst wurde der Brand durch einen Heizstrahler, der die Laube beheizen sollte. Im Einsatz war die Berufsfeuerwehr Kassel mit 10 Einsatzkräften sowieso die Freiwillige Feuerwehr Harleshausen mit 7 Einsatzkräften und 2 Rettungswagen. Verletzt wurde niemand, gegen 23:15 war der Einsatz beendet.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: www.facebook.com/HessennewsTV

Foto/Fotostrecke: © 2024 - Hessennews TV / Nico Büchling

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.