Dieser Artikel ist unter der ID: 44887 in unserem System gelistet.

Brand in einer Eisengießerei – Hoher Sachschaden

Dieser Artikel wurde 57.306 mal gelesen.

Battenberg (Eder) – Zum Brand in einer Eisengießerei kam es am Donnerstagabend gegen 20:00 Uhr in Battenberg-Auhammer (Landkreis Waldeck Frankenberg). Wie die Beamten die Polizei mitteilte, entfachte sich das Feuer in einer Filteranlage, die baulich von der Gießerei getrennt ist. Der entstandene Sachschaden wird auf über 300 000 Euro geschätzt. Verletzt wurde niemand. Die Brandursache ist noch unklar. Im Einsatz war die Feuerwehr Frankenberg, Battenberg und Berghofen. Die Löscharbeiten waren gegen 21:30 Uhr beendet.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: www.facebook.com/HessennewsTV

Symbolfoto: © 2024 - Hessennews TV

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.