Dieser Artikel ist unter der ID: 42727 in unserem System gelistet.

B450: Tödlicher Motorradunfall bei Wolfhagen

Dieser Artikel wurde 571.872 mal gelesen.

Wolfhagen – Zu einem tödlichen Motorradunfall kam es am Sonntag auf der B450 zwischen Istha und Wolfhagen. Nach ersten Ermittlungen zu folgen, befuhr ein 67-jähriger Motorradfahrer aus Volkmarsen gegen 15.50 Uhr die B450 von Wolfhagen kommend in Fahrtrichtung Istha. Im Pfaffentahl wollte der Motorradfahrer in einer langgezogenen Linkskurve ein weiteres Motorrad überholen. Beim Wiedereinscheren verlor der Fahrer die Kontrolle über sein Motorrad, kam nach rechts von der Straße ab und überschlug sich. Ersthelfer übernahmen sofort die Reanimation bis zum Eintreffen der Rettungskräfte. Für den Fahrer kam jede Hilfe zu spät, er verstarb noch an der Unfallstelle. Ein Gutachter wurde in die Unfallaufnahme mit eingebunden. Neben der Feuerwehr aus Wolfhagen war auch der Rettungshubschrauber Christoph 7 im Einsatz. Die Bundesstraße blieb für mehrere Stunden voll gesperrt.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: www.facebook.com/HessennewsTV

Foto/Fotostrecke: © 2022 - Hessennews TV

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.