Dieser Artikel ist unter der ID: 41088 in unserem System gelistet.

Dachstuhlbrand in Hofgeismar schnell gelöscht

Dieser Artikel wurde 87.984 mal gelesen.

Hofgeismar – In der Nacht auf Freitag wurde die Feuerwehr gegen 1 Uhr zu einem Brand in die Marktstraße alarmiert. Als die ersten Einsatzkräfte eintrafen, brannte der Dachstuhl eines Mehrfamilienhauses. Die Bewohner konnten noch rechtzeitig das Haus verlassen, verletzt wurde niemand. Das Feuer, was im Dachboden im Bereich des Schornsteins ausbrach, konnte schnell gelöscht werden. Wohnungen waren nicht betroffen. Die Bewohner konnten nach dem Einsatz wieder zurück ins Haus. Wie es zu dem Brand kommen konnte, ist derzeit noch unklar. Der Sachschaden wird auf 30.000 Euro geschätzt.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: www.facebook.com/HessennewsTV

Foto/Fotostrecke: © 2022 - Hessennews TV

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.