fw 116
Dieser Artikel ist unter der ID: 40262 in unserem System gelistet.

Bauzug streift Regionalbahn bei Liebenau – Reisende wurden evakuiert

Dieser Artikel wurde 53.328 mal gelesen.

Liebenau – Am Freitag gegen 20:50 Uhr kollidierte eien Bahn im Bahnhof Lamerden mit einem Bauzug. Der Bauzug ragte nach ersten Erkenntnissen teilweise in den Gleisbereich des Regionalexpresses hinein, so das er diesen bei der Vorbeifahrt streifte. Dabei entstand ein erheblicher Sachschaden. Zwei Passagiere verletzten sich leicht, einer wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Der Zug war mit 20 Reisenden besetzt, diese wurden durch die Feuerwehr aus dem Zug evakuiert und konnten anschließend mit bereitgestellten Bussen die Reise fortsetzen. Der Zug wurde durch die Deutsche Bahn in den Bahnhof geschleppt. Aufgrund der Baustelle und des Unfalles bleibt die Streckensperrung im Bahnhof Lamerden bis Montag bestehen. Die genauen Umstände müssen noch ermittelt werden.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: www.facebook.com/HessennewsTV

Symbolfoto: © 2022 - Hessennews TV

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.