Dieser Artikel ist unter der ID: 40212 in unserem System gelistet.

Transporter kommt von der Straße ab und prallt gegen Baum

Dieser Artikel wurde 117.936 mal gelesen.

Zierenberg – Am Freitagmorgen gegen 03:50 Uhr wurde die Feuerwehr Zierenberg zu einer Hilfeleistung nach einem Verkehrsunfall auf die Landstraße L3220 zwischen Zierenberg und Bodenhausen alarmiert. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte, konnte ein Kastenwagen abseits der Straße auf einem angrenzenden Feld vor einem Baum vorgefunden werden. Die Aufgabe der Feuerwehr war die Aufnahme von Betriebsmitteln und die Unterstützung des Abschleppunternehmens bei der Bergung des Fahrzeugs. Aufgrund der Lage des Fahrzeugs gestaltete sich die Bergung kompliziert, weshalb das HTLF der Feuerwehr Oberelsungen, welches über eine maschinelle Zugeinrichtung verfügt, nachalarmiert wurde. Nach Absprache mit der Unteren Wasserbehörde, wurde eine Ölsperre in einen Bachlauf ausgelegt, um ausgelaufene Betriebsmittel aufzufangen. Die L3220 ist seit Wochen wegen Bauarbeiten Vollgesperrt, wieso der Fahrer trotzdem dort lang fuhr und dann im Kurven bereich von der Straße abkam, ist aktuell noch unklar. Der Fahrer verletzte sich leicht und wurde vorsorglich mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Nach Abschluss der Bergungs- und Aufräumarbeiten konnten die Einsatzkräfte der Feuerwehr gegen 08:00 Uhr einrücken. Es waren 6 Fahrzeuge der Feuerwehr Zierenberg, ein Streifenwagen der Polizei, ein Rettungswagen, die Untere Wasserbehörde und der Abschleppdienst der Firma Zeki mit 2 Bergungsfahrzeugen im Einsatz.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: www.facebook.com/HessennewsTV

Foto/Fotostrecke: © 2022 - Hessennews TV / Pascal Göng

 

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.