Dieser Artikel ist unter der ID: 39638 in unserem System gelistet.

Schornsteinbrand in Oberrieden – Feuerwehr verhindert Dachstuhlbrand

Dieser Artikel wurde 142.176 mal gelesen.

Bad Sooden-Allendorf – In der Nacht zum Donnerstag wurde die Feuerwehr zu einem brand nach Oberrieden alarmiert. Ein Rauchmelder weckte die Bewohner eines Wohnhauses in der Hilgershäuser Straße gegen 0.20 Uhr. Die Alarmierten Einsatzkräfte aus Bad Sooden-Allendorf, Oberrieden und Ellershausen konnten einen Schornsteinbrand feststellen. Daraufhin wurde auch der Bezirksschornsteinfeger dazu gerufen. Der Schornstein wurde ausgekehrt und anschließend unter Kontrolle ausgebrannt. Verletzt wurde niemand. Der Schornstein selbst wurde auf einer Länge von ca. 3 – 4 Meter beschädigt.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: www.facebook.com/HessennewsTV

Foto/Fotostrecke: © 2022 - Hessennews TV

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.