wetterburg unfall 28072021006 1
Dieser Artikel ist unter der ID: 38443 in unserem System gelistet.

PKW rollt in den Twistesee – Großeinsatz

Dieser Artikel wurde 124.070 mal gelesen.

Bad Arolsen – Am Twistesee kam es am Mittwochnachmittag zu einem Großeinsatz. Augenzeugen meldeten gegen 16.40 Uhr, das ein PKW vom Parkplatz nahe der B450 in den Twistesee gerollt ist. Unklar war, ob sich noch Personen im Fahrzeug aufhielten. Daraufhin hat die Leitstelle Vollalarm ausgelöst. Neben der Feuerwehr war auch die DLRG mit drei Booten im Einsatz. Schnell konnte Entwarnung gegeben werden. Nach dem das Fahrzeug, was zu 2/3 im Wasser war, kontrolliert wurde, konnten keine Personen im PKW festgestellt werden. Das Fahrzeug wurde gesichert und mit einer Seilwinde aus dem See herausgezogen. Laut Polizei, war kein Gang eingelegt. Auch die Handbremse war nur leicht angezogen. Der Halter selbst hat von dem Einsatz nichts mitbekommen, er war wohl noch am See spazieren. Im Einsatz war die Feuerwehr mit 35 Einsatzkräften.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: www.facebook.com/HessennewsTV

Foto/Fotostrecke: © 2021 - Hessennews TV

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.