wethen unfall 05102019
Dieser Artikel ist unter der ID: 8487 in unserem System gelistet.

Wethen: PKW fliegt gegen Hauswand – Fahrer kommt ums Leben

Dieser Artikel wurde 67.091 mal gelesen.

Diemelstadt – In der Nacht auf Samstag kam es im Diemelstädter Ortsteil Wethen zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 25-Jähriger aus dem Sauerlandkreis befuhr die K1 von Diemelstadt kommend in Fahrtrichtung Wethen. Aus bislang unbekannten Gründen, verlor der Fahrer gegen 01.15 Uhr kurz nach dem Ortseingangsschild die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab, fuhr eine Böschung hoch und flog gegen eine Hauswand. Die Feuerwehr mussten den 25-Jährigen aus dem völlig zerstörten Fahrzeug befreien.

Der Fahrer wurde dabei so schwer verletzt, dass er vor Ort reanimiert werden musste. Nach der notärztlichen Behandlung wurde der junge Mann in das Klinikum Kassel eingeliefert, wo er wenig später seinen lebensbedrohlichen Verletzungen erlag. Als Unfallursache kommt nicht angepasste Geschwindigkeit bei schlechter Sicht und regennasser Fahrbahn in Betracht. Die Ortsdurchfahrt war für rund eine Stunde voll gesperrt.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Foto / Fotostrecke: © 2019 by Hessennews TV

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.