Dieser Artikel ist unter der ID: 7711 in unserem System gelistet.

Frau legte falschen Gang ein im Parkhaus und durchbrach Metallgitter

Dieser Artikel wurde 57.342 mal gelesen.

Rotenburg – Am Mittwoch gegen 12.50 Uhr, wollte eine 56-jährige Pkw-Fahrerin aus Friedewald aus einer Parklücke im Parkhaus des Krankenhauses in der Straße Am Kratzberg ausparken. Hierbei hat sie die Gänge verwechselt und ist durch das Metallgitter des Parkhauses gefahren, Fahrerin verletzte sich hierbei leicht und wurde im Krankenhaus versorgt. Feuerwehr hat das Fahrzeug aus dem Metallgitter geborgen. Zur Schadenshöhe können noch keine Angaben gemacht werden.

 

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Foto: © Polizei

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.