Dieser Artikel ist unter der ID: 7534 in unserem System gelistet.

ESW: Alkoholisierter Fahrer prallt in einem geparkten PKW

Dieser Artikel wurde 21.470 mal gelesen.

Eschwege – Kurz nach Mitternacht wurde die Feuerwehr zu einem Unfall mit eingeklemmter Person alarmiert. In der Ortslage von Meinhard Frieda war der 51-jährige Fahrer eines Opel aus bislang ungeklärter Ursache in einen geparkten Audi gefahren. Hierdurch wurde das Unfallfahrzeug abgewiesen und kippte auf die Fahrerseite.

Der Mann konnte sich mit leichten Verletzungen selbst aus dem Fahrzeug befreien. Nach einer ärztlichen Erstversorgung an der Unfallstelle wurde der Mann dann in ein Krankenhaus eingeliefert. Die Feuerwehr Meinhard-Frieda sicherte die Unfallstelle ab und reinigte die Strasse. Es stellte sich heraus, das der Unfallfahrer stark alkoholisiert unterwegs war, eine Blutprobe wird weitere Ergebnisse liefern. Nach Angaben der Polizei wird der Sachschaden auf rund 25.000 Euro geschätzt. Während der Unfallaufnahme musste die Ortsdurchfahrt (Leipziger Strasse) für rund 30 Minuten voll gesperrt werden.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Foto: © 2017 by Hessennews TV

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.