Dieser Artikel ist unter der ID: 7530 in unserem System gelistet.

B450: Motorrollerfahrer kommt bei Haddamar ums Leben

Dieser Artikel wurde 54.822 mal gelesen.

Fritzlar – Am Donnerstag gegen 11.30 Uhr kam es auf der B450 in Höhe Haddamar zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einer landwirtschaftlichen Zugmaschine und einem Motorroller. Der 63-Jährige Motorrollerfahrer wurde hierbei tödlich verletzt. Ein 46-Jähriger Fritzlarer befuhr mit seiner landwirtschafltichen Zugmaschine den „Prinzenweg“ in Richtung B 450.

Beim Überqueren der vorfahrtsberechtigten Bundesstraße übersah er einen 63-jährigen Fritzlarer mit seinem Motorroller, welcher die Bundesstraße aus Richtung Fritzlar kommend, in Richtung Lohne befuhr. In Höhe der „Prinzengasse“ stieß er 63-Jährige mit seinem Motorroller, trotz einer Vollbremsung, gegen die Zugmaschine, welche gerade die Bundesstraße überquerte. Der 63-Jährige wurde bei dem Zusammenstoß getötet. Von der Staatsanwaltschaft Kassel wurde ein Gutachter zur Ermittlung der Unfallursache beauftragt. Der Verkehr in Fahrtrichtung Fritzlar wurde umgeleitet, der Verkehr in Fahrtrichtung Wolfhagen konnte einspurig an der Unfallstelle vorbei geleitet werden.

Zu diesem Beitrag steht Bild- und Videomaterial zur Verfügung welches hier erworben werden kann.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Foto: © 2017 by Hessennews TV

Hinweis: In der Entstehungsphase eines Berichtes (Erstmeldungen) können Unfallfahrzeuge, Personen und auch Einsatzfahrzeuge unkenntlich gemacht sein.

 

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.