rtw 034
Dieser Artikel ist unter der ID: 7203 in unserem System gelistet.

Fuldatal: Radfahrer auf B3 tödlich verletzt

Dieser Artikel wurde 78.092 mal gelesen.

Ihringshausen – Tödliche Verletzungen erlitt ein 49-jähriger Radfahrer aus Ahnatal am frühen Donnerstagabend. Der Mann war gegen 18.55 Uhr mit seinem Rennrad auf der B3 im Bereich der Ortsumgehung Fuldatal-Ihringshausen in Fahrtrichtung Kassel unterwegs.

Ein 78-jähriger Pkw-Fahrer aus Kassel befuhr die B 3 in derselben Richtung. Etwa auf halber Strecke zwischen den Anschlussstellen Ihringshausen und Niedervellmar fuhr der Pkw laut Zeugenangaben ungebremst auf den Radfahrer auf. Dieser wurde durch den Aufprall durch die Luft geschleudert. Nach Erstversorgung durch einen Notarzt wurde der Schwerverletzte in die Notaufnahme des Kasseler Klinikums transportiert. Dort erlag er seinen schweren Verletzungen. Der Pkw-Fahrer gab an, durch die tiefstehende Sonne geblendet worden zu sein. Zur Klärung der Unfallursache wurde ein Gutachter angefordert.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Symbolfoto: © 2016 by Hessennews TV

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.