marburg unfall 25072016
Dieser Artikel ist unter der ID: 7166 in unserem System gelistet.

Glück im Unglück: 86-jährige kracht mit PKW in Kindertagesstätte

Dieser Artikel wurde 66.968 mal gelesen.

Marburg – Dank glücklicher Umstände endete ein Unfall am Montagmorgen ohne Verletzte. Eine 86-jährige Autofahrerin hatte gegen 10.40 Uhr in Wehrda in der Magdeburger Straße in einer Parklücke rangiert und dann irgendwann den Vorwärts- und Rückwärtsgang an ihrem automatikbetriebenen Auto verwechselt.

Sie überfuhr in der Folge den Grünstreifen des Kinderzentrums Weißer Stein bis direkt in einen glücklicherweise zu dieser Zeit leeren Gruppenspielraum. Die Kinder, die normalerweise diesen Raum nutzen, spielten zur Unfallzeit im Garten. Die 86-Jährige blieb unverletzt. Am Auto, sowie am Gebäude und einer Garage entstanden ein Schäden von über 50.000 Euro.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Foto: © Polizei

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.