kassel unfall 05012016
Dieser Artikel ist unter der ID: 6912 in unserem System gelistet.

KS: Tödlicher Unfall auf der Wolfhager Straße

Dieser Artikel wurde 93.184 mal gelesen.

Kassel – Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am späten Dienstagnachmittag gegen 17.40 Uhr  auf der Wolfhager Strasse etwa in Höhe Philippistraße in Kassel. Nach ersten Informationen der Polizei wollte ein 77-jähriger Mann etwa in Höhe einer Apotheke die Strasse überqueren und wurde hierbei von einem PKW erfasst und schwerst verletzt.

Nach einer Erstversorgung an der Unfallstelle wurde der Mann in ein Krankenhaus eingeliefert. Auf Grund seiner schweren Verletzungen verstarb dieser jedoch wenig später im Krankenhaus. Der Fahrer des PKW blieb unverletzt.   Nach Informationen der Polizei nutzte der alte Mann die rund 20 Meter entfernte Fußgängerampel nicht. Ein 25- jähriger PKW Fahrer aus Kassel sah den dunkel gekleideten Mann viel zu spät und es kam zu diesem tragischen Unfall.  Die Wolfhager Strasse musste einseitig stadtauswärts bis ca. 20.00 Uhr gesperrt werden. Um die genaue Unfallursache feststellen zu können, wurde ein Gutachter in die Ermittlungen eingebunden. Der Verkehr wurde von der Polizei und der Verkehrsaufsicht geregelt. Es kam zu erheblichen Behinderungen.

Zeugen, die Hinweise zum Unfallgeschehen geben können, werden gebeten, sich unter 0561 / 9100 beim Polizeipräsidium Nordhessen zu melden.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Fotostrecke: © 2015 by Hessennews TV

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.