breuna unfall 05012016
Dieser Artikel ist unter der ID: 6911 in unserem System gelistet.

L3080: PKW gegen Baum – Crashrettung

Dieser Artikel wurde 71.497 mal gelesen.

Breuna – Am Dienstagmittag kam es gegen 15 Uhr auf der L3080 zwischen Breuna und Oberlistingen zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 26-jähriger Fahrer aus Liebenau war mit seinem VW Lupo in Richtung Oberlistingen unterwegs. Aus bisher nicht geklärter Ursache kam er mit seinem Fahrzeug nach rechts in den Grünstreifen, begann zu schleudern und krachte frontal gegen einen Baum.

Ein Mitarbeiter vom Fahrdienst des Roten Kreuzes Hofgeismar der ebenfalls auf der Strecke unterwegs war, leistete erste Hilfe bis der Rettungsdienst eintraf. Der Fahrer wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Nach einer Erstversorgung an der Unfallstelle wurde der Mann in ein Krankenhaus eingeliefert. Wie die Polizei mitteilte erlitt der Mann keine schweren Verletzungen. Am Unfallfahrzeug entstand ein Totalschaden und musste abgeschleppt werden. Zum Einsatz kam die Feuerwehr Breuna und Oberlistingen mit insgesamt Einsatzkräften. Auch der Rettungshubschrauber Christoph 7 war im Einsatz. Die L3080 musste während des gesamten Einsatzes komplett gesperrt werde. Es kam zu erheblichen Behinderungen. Die Landstrasse wurde um 16.15 Uhr wieder für den verkehr wieder frei gegeben.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Fotostrecke: © 2015 by Hessennews TV

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.