bischhausen unfall b7 12122015
Dieser Artikel ist unter der ID: 6880 in unserem System gelistet.

Waldkappel: Tödlicher Unfall auf B7

Dieser Artikel wurde 165.310 mal gelesen.

Waldkappel – Am Samstagnachmittag gegen 16.35 Uhr kam es auf der B7 zwischen Bischhausen und Oetmannshausen zu einem schweren Verkehrsunfall. Wie die Polizei mitteilte geriet ein 60-jähriger Fahrer aus Wanfried mit seinem PKW in einer Linkskurve in den Gegenverkehr und krachte frontal mit einem Kleinbus zusammen.

In diesem Fahrzeug befand sich ein 45-jähriger Mann aus Schemmern. Der Unfallfahrer und seine 51-jährige Beifahrerin wurden in dem Fahrzeug eingeklemmt und mussten von der Feuerwehr mit schwerem Gerät befreit werden. Der Mann wurde nach einer ärztlichen Erstversorgung an der Unfallstelle schwerstverletzt mit einem Rettungshubschrauber aus Eisenach in ein Krankenhaus eingeliefert. Für die Beifahrerin kam jede Hilfe zu spät, sie verstarb noch an der Unfallstelle. Auch der Fahrer des Kleinbusses wurde bei dem Unfall schwer verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert. Zum Einsatz kamen neben Polizei, Notarzt und Rettungskräften auch die Feuerwehr aus Wehretal. Um die genaue Unfallursache klären zu können, wurde auch ein Gutachter in die Ermittlungen eingebunden. Während der Rettungs- und Bergungsarbeiten musste die B7 komplett gesperrt werden. Der Verkehr wurde weiträumig umgeleitet.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Foto: © 2015 by Hessennews TV

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.