wolfhagen brand 01112015
Dieser Artikel ist unter der ID: 6834 in unserem System gelistet.

WOH: Schnelle Entwarnung nach Brand in der Altstadt

Dieser Artikel wurde 46.529 mal gelesen.

Wolfhagen – Schrecksekunde am Sonntagnachmittag in der Altstadt von Wolfhagen. Ein aufmerksamer Anwohner eines Nebengebäudes von Hessennews.TV stellte gegen 15.50 Uhr das Auslösen eines Brandmelders fest. Ein Mitarbeiter meldete dies sofort bei der Feuerwehrleitstelle in Kassel. Bei Ankunft der Feuerwehr war im Treppenhaus eine starke Rauchentwicklung sichtbar. Die Feuerwehr Wolfhagen konnte schnell Entwarnung geben, denn es war kein offenes Feuer auszumachen. Der 79-Jährige Hauseigentümer war zur Brandzeit nicht im Haus. Ob die eigentliche Brandursache im Ofen zu suchen ist, konnte die Polizei noch nicht mitteilen. Ein möglicher Schornsteinbrand konnte ausgeschlossen werden. Auf Grund engen Bebauung in der Altstadt und einer möglichen Personensuche wurde die Feuerwehr Ippinghausen nachalarmiert. An dem Einsatz waren rund 50 Kameraden und Kameradinnen der Feuerwehr beteiligt.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Fotostrecke: © 2015 by Hessennews TV
{google_map}51.325707,9.169370{/google_map}

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.