oestrich winkel unfall 08102015
Dieser Artikel ist unter der ID: 6780 in unserem System gelistet.

Lkw prallt gegen Wohnhaus – 55.000 Euro Sachschaden

Dieser Artikel wurde 38.814 mal gelesen.

Oestrich Winkel – Ein spektakulärer Verkehrsunfall ereignete sich am Donnerstagmorgen in der Rheingaustraße in Oestrich-Winkel. Der 34-jährige Fahrer eines Sattelaufliegers aus den Niederlanden hatte seinen Lkw für wenige Minuten am Straßenrand der Rheingaustraße unbeaufsichtigt abgestellt.

Da er ihn offenbar nicht ausreichend gegen ein Wegrollen gesichert hatte, setzte sich das Fahrzeug in Bewegung und prallte gegen das schräg gegenüberliegende Wohnhaus. Am Haus und an dem Lkw entstand erheblicher Sachschaden, der auf rund 55.000 Euro geschätzt wird. Glücklicherweise kamen bei dem Unfall keine Personen zu schaden. Das Haus musste zur Aufrechterhaltung der Statik gesichert werden.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Foto: © Polizei

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.