brand veckerhagen 29.06.201501
Dieser Artikel ist unter der ID: 6617 in unserem System gelistet.

Brand in Veckerhagen – Eine Tote

Dieser Artikel wurde 41.554 mal gelesen.

Veckerhagen – Katastrophale Folgen hatte ein Brand am frühen Montagmorgen gegen 6.20 Uhr in Reinhardshagen im Ortsteil Veckerhagen. Aus bisher noch nicht abschließend geklärter Ursache kam es zu zum Brand eines Hauses in einer Ferienhaussiedlung, wobei einige Häuser aus fest bewohnt sind.

Beim Eintreffen der Feuerwehr stand das Haus bereits im Vollbrand. Im Gebäude befanden sich noch ein Ehepaar sowie der Sohn der Familie. Der 78-jährige Mann konnte noch in Sicherheit gebracht und nach einer ärztlichen Erstversorgung in ein Krankenhaus gebracht werden. Der 47-jährige Sohn konnte das Haus unverletzt verlassen. Für die 76-jährige Frau allerdings kam jedoch jede Hilfe zu spät, sie verstarb noch im Haus. Nach ersten Informationen der Polizei könnte ein technischer Defekt verantwortlich für die Katastrophe sein. Genaueres wird jedoch erst die Untersuchung der Brandursachenermittler ergeben. Nach Angaben der Polizei hat der Band einen Totalschaden verursacht. Über die Schadenshöhe konnten jedoch keine Angaben gemacht werden.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Fotostrecke: © 2015 by Hessennews TV

{google_map}Veckerhagen,Im Kammergrund{/google_map}

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.