unfall elfershausen 06032015
Dieser Artikel ist unter der ID: 6423 in unserem System gelistet.

Stoppschild missachtet – Schwerer Unfall bei Elfershausen

Dieser Artikel wurde 64.651 mal gelesen.

Elfershausen – Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Freitagvormittag gegen 8.40 Uhr zwischen den Ortsteilen Ostheim und Elfershausen. Der Fahrer eines PKW fuhr von Elfershausen kommend in Richtung Ostheim vorfahrtsberechtigt in den Bereich einer Kreuzung ein.

Ein LKW Fahrer übersah vermutlich das an der Kreuzung stehende Stoppschild und krachte in die Seite des PKW. Das Fahrzeug wurde in einen Graben geschleudert und blieb vor einem Wasserdurchlauf stehen. Der Fahrer wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Nach einer Erstversorgung an der Unfallstelle wurde der schwer verletzte Fahrer mit dem Rettungshubschrauber Christoph 44 in ein Krankenhaus geflogen. Der LKW durchfuhr noch den Kreuzungsbereich und kam dann auf einem Feld zum stehen. Der Fahrer wurde bei dem Unfall ebenfalls verletzt und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Um die genaue Unfallursache klären zu können, wurde ein Gutachter zur Unfallstelle bestellt. Während des gesamten Einsatzes musste die Strasse voll gesperrt werden.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Fotostrecke: © 2015 by Hessennews TV

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.