zimmersrode brand 26022015
Dieser Artikel ist unter der ID: 6411 in unserem System gelistet.

Krankenhaus: 2-Jähriges Mädchen kommt nach Brand ums Leben

Dieser Artikel wurde 111.401 mal gelesen.

Neuental – Zu einem Wohnungsbrand mit schlimmen Folgen kam es am Donnerstagnachmittag gegen 15.30 Uhr in Neuental-Zimmersrode im Schwalm-Ederkreis. Nach ersten Informationen der Polizei befanden sich vier Personen im Haus.

Ein 27-jähriger Mann musste von der Feuerwehr aus dem ersten Stock befreit werden und erlitt dabei eine Rachgasvergiftung. Eine 31-jährige Mutter und Ihre beiden zweijährigen Kinder (Zwillinge, Buder und Schwester) wurden lebensgefährlich verletzt und mussten an der Unfallstelle reanimiert werden. Über den aktuellen Gesundheitszustand konnte die Polizei noch keine Angaben machen. Der Vater der beiden Kinder kam während des Einsatzes an die Brandstelle und wird derzeit von der Notfallseelsorge betreut. Rettungsdienste und Feuerwehr sind an der Einsatzstelle. Auch die Rettungshubschrauber Christop 7 und Christop 28 wurden zur Einsatzstelle gerufen. Wie es zu dem Brand kommen konnte ist derzeit noch völlig unklar. Die Polizei Homberg hat die Ermittlungen ausgenommen. Nach ersten Informationen soll das Feuer im unteren Bereich des Hauses ausgebrochen sein.

Das 2-Jährige Mädchen starb am Abend in einer Marburger Klinik.

– Brand in Zimmersrode – Zweites Kind im Krankenhaus verstorben
– Zimmersrode trauert: 31-Jährige Mutter erliegt Verletzungen

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Fotostrecke: © 2015 by Hessennews TV

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.