pol 064
Dieser Artikel ist unter der ID: 6388 in unserem System gelistet.

Raubüberfall auf Postfiliale in Bergshausen – Täter auf der Flucht

Dieser Artikel wurde 60.951 mal gelesen.

Fuldabrück – Ein bislang unbekannter Täter überfiel am Freitagnachmittag eine Postfiliale in Fuldabrück-Bergshausen. Der Täter betrat die Filiale gegen 15 Uhr im Ostring, drohte mit einem Gegenstand in der Jackentasche die Angestellte und forderte Sie auf ihm Geld zu geben. Die Angestellte hatte vermutet, dass es sich bei dem Gegenstand in der Jacke vermutlich um eine Schusswaffe handelt. Daraufhin händigte sie Bargeld aus der Kasse aus. Auf seiner Flucht warf er offenbar  ein Schusswaffenmagazin weg. Ein Zeuge hatte den Mann zunächst über einen Treppenaufgang in Richtung eines Parkplatzes am Roller-Markt flüchten gesehen. Ein weiterer Zeuge beobachtete wenig später einen dunkel gekleideten Mann auf einem nahe gelegenen Firmengelände, der etwas wegwarf. An dieser Stelle konnten die Fahndungskräfte der Polizei kurz darauf das Magazin einer Schusswaffe sicherstellen. Die Fahndung nach dem Tatverdächtigen, der von den Zeugen als ein etwa 175 cm großer Mann beschrieben worden war, läuft weiter. Der Täter war bei der Tat mit einer schwarzen Jogginghose, einem schwarzen Kapuzenpullover und vermutlich einem neongrünen T-Shirt bekleidet.

Polizei warnt

Nicht an den Täter herantreten! Hinweise bitte an das Polizeipräsidium Nordhessen in Kassel unter Tel.: 0561 – 9100.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Foto: © 2015 by Hessennews TV

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.