wiesbaden gasalarm 19012015
Dieser Artikel ist unter der ID: 6349 in unserem System gelistet.

Angebohrte Gasleitung sorgt für Feuerwehr-Einsatz

Dieser Artikel wurde 6.719 mal gelesen.

Wiesbaden-Erbenheim – Gegen 19:15 Uhr wurde die Berufsfeuerwehr Wiesbaden zusammen mit dem Rettungsdienst, der Polizei und der ESWE in den Treptower Straße nach Erbenheim alarmiert.

Vor Ort wurde eine angebohrte Gasleitung ausfindig gemacht. Ein massiver Gasaustritt war die Folge. Das Gebäude wurde daraufhin geräumt, der Gashahn abgedreht und das Gebäude belüftet. nach rud 45 Minuten konnten die Kräfte ohne Verletzte und geringen Sachschaden wieder einrücken. 

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Foto: © 2015 by Hessennews TV

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.