harleshausen unfall 08012015
Dieser Artikel ist unter der ID: 6335 in unserem System gelistet.

23-Jähriger auf Wolfhager Straße vom PKW erfasst

Dieser Artikel wurde 10.785 mal gelesen.

Harleshausen – Am frühen Donnerstagabend kam es gegen 18 Uhr in Kassel-Harleshausen zu einem schweren Unfall. Zur Unfallzeit war ein 20-jähriger Pkw-Fahrer mit seinem Fahrzeug auf der Wolfhager Str. in Richtung Innenstadt unterwegs.

In Höhe der Einmündung der Straße Am Hilgenberg betrat ein 23-jähriger, dunkel gekleideter Fußgänger aus Kassel die Fahrbahn und wurde vom Pkw des 20-jährigen erfasst, prallte gegen die Windschutzscheibe und wurde schließlich zu Boden geschleudert. Der junge Mann wurde mit schweren Kopfverletzungen in ein Kasseler Krankenhaus eingeliefert. Die Staatsanwaltschaft ordnete zur Klärung der Unfallursache den Einsatz eines Gutachters an. Ein Fußgängerüberweg (Zebrastreifen) der sich in der nähe vom Unfallort befand, wurde nicht benutzt. Für die Unfallaufnahme wurde der Bereich von der Feuerwehr ausgeleuchtet. Die Wolfhager Straße war bis gegen 21.30 Uhr voll gesperrt.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Fotostrecke: © 2014 by Hessennews TV

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.