limburg ueberfall 1 07022014
Dieser Artikel ist unter der ID: 725 in unserem System gelistet.

Keine weiteren Hinweise nach Überfall auf Kurierfahrzeug

Dieser Artikel wurde 8.035 mal gelesen.

Limburg – Nach dem Überfall auf das Kurierfahrerehepaar hat die Polizei bislang keine weiteren Täterhinweise. Bei dem brennenden Fahrzeug, welches kurz nach dem Überfall in einem nahe gelegenen Steinbruch aufgefunden wurde, handelt es sich nach bisherigen Erkenntnissen um das Täterfahrzeug, einem dunklen Opel Kombi.

Das Kennzeichen wurde am 02.02.2014 in Steinbach im Taunus gestohlen. Zu dem Fahrzeug liegen bis jetzt keine weiteren Erkenntnisse vor. Für die weitere Spurensuche im Bereich der Tatorte sind seit Freitagmorgen ein Sprengstoffsuchhund, zwei Gruppen der Bereitschaftspolizei aus Lich, sowie Beamte der Technischen Einsatzeinheit aus Wiesbaden mit einem Metalldetektor im Einsatz. Wie viel Geld die Täter erbeuteten kann die Kriminalpolizei derzeit nicht sagen.

Bild: ©Polizei

limburg ueberfall 2 07022014

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.