kassel wohnungsbrand 12122014
Dieser Artikel ist unter der ID: 6235 in unserem System gelistet.

Kassel: Mann kommt beim Wohnungsbrand ums Leben | Video

Dieser Artikel wurde 3.638 mal gelesen.

Kassel – Am Freitagmorgen gegen 7.20 Uhr kam es zu einem Wohnungsbrand im Grünen Weg in Kassel. Aus bisher nicht geklärter Ursache brach im 2. OG des Gebäudes ein Feuer aus. Beim Eintreffen der Feuerwehr schlugen die Flammen bereits aus dem Fenster, eine Person wurde im Haus vermutet.

Es bewahrheitete sich sehr schnell dass sich in der Wohnung noch ein 67-jähriger Mann befand für den jedoch trotz des schnellen Eintreffens der Feuerwehr jede Hilfe zu spät kam. Ob es sich tatsächlich um den in der Wohnung gemeldeten Mann handelt, konnte die Polizei noch nicht mitteilen. Die Löschmaßnahmen gestalteten sich nach Angaben der Feuerwehr sehr schwierig, denn in der Wohnung stapelte sich der Müll. Wie ein Sprecher der Berufsfeuerwehr sagte stand der Müll überall hüfthoch, man konnte sich kaum bewegen. Insgesamt waren sechs Personen von dem Brand betroffen, konnten später jedoch wieder in Ihre Wohnungen zurück. Eine Person musste vom Notarzt behandelt werden. Noch ist völlig unklar wie es zu dem Brand kommen konnte. Die zuständigen Brandursachenermittler haben noch am Morgen Ihre Arbeit aufgenommen. Während des Brandeinsatzes musste die Strasse komplett gesperrt werden. Dies galt auch für Straßenbahn und Bus die umgeleitet werden mussten. Im Einsatz war die Berufsfeuerwehr Kassel mit insgesamt 26 Einsatzkräften, sowie sechs Personen vom Rettungsdienst.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Fotostrecke: © Hessennews.TV

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.