hessen feuerwehr132
Dieser Artikel ist unter der ID: 6126 in unserem System gelistet.

Familienvater stirbt nach Kanuunfall auf der Diemel

Dieser Artikel wurde 3.634 mal gelesen.

Trendelburg – Tragisch endete am Freitagmittag ein Familienausflug auf der Diemel bei Trendelburg. Ein Kanu besetzt mit drei Personen (49,48,9 Jahre) kenterte gegen 12.30 Uhr. Die Familie aus Freiburg, die mit Schwimmwesten bekleidet war, stürzte ins Wasser. Der 49-Jährige Familienvater war nach Angaben der Ehefrau und Kind sofort bewusstlos.

Der 9-jährige Junge alarmierte über den Notruf 112 die Feuerwehr, die sofort Rettungskräfte an die Unfallstelle entsandte und die Polizei verständigte. Am Unglücksort versuchten die Rettungskräfte noch vergeblich den 49-Jährigen wiederzubeleben. Sowohl die 48 Jahre alte Frau als auch der Junge wurden zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen, ein Fremdverschulden wird ausgeschlossen.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Bild: © Hessennews TV

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.