wolfhagen drehtag feuerwehr 12072014
Dieser Artikel ist unter der ID: 5960 in unserem System gelistet.

Drehtag mit der Feuerwehr Wolfhagen

Dieser Artikel wurde 5.012 mal gelesen.

Wolfhagen – Zwischen Nothfelden und Altenhasungen kam es auf der L3312 am Samstag zu einem vermeintlichen Verkehrsunfall. Ständige Einsatzfahrten sorgten für verwunderte und teilweise auch besorgte Anwohner. Immer wieder versuchten Spaziergänger hinter des Rätsels Lösung zu kommen.

Grund für die Einsätze waren Filmaufnahmen für einen Dokumentationsfilm der unter der Leitung von Uwe Kreisel für die Wolfhager Feuerwehr gedreht wurde. Bis zur Fertigstellung werden noch einige Monate ins Land gehen. Weitere Drehtage stehen noch an. An diesem Tag wurde ein Verkehrsunfall dargestellt, bei dem eine Person nach einem schweren Verkehrsunfall im Fahrzeug eingeklemmt und gerettet werden musste. Darfür wurde die Landesstraße von 10 Uhr bis 16 Uhr voll gesperrt. Wir bedanken uns bei der Feuerwehr Wolfhagen, insbesondere auch bei den mehr als geduldigen Rettern des DRK Wolfhagen und bei den Darstellern der Notfalldarstellung Kassel Land des DRK.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Bild: © Notfalldarstellung Kassel Land
Fotostrecke: © Hessennews TV

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.