hessen feuerwehr028
Dieser Artikel ist unter der ID: 1386 in unserem System gelistet.

LKW-Fahrer aus Naumburg stirbt nach Unfall bei Paderborn

Dieser Artikel wurde 3.148 mal gelesen.

Naumburg / Bad Wünnenberg – Ein LKW-Fahrer aus dem Landkreis Kassel starb am Freitagmorgen auf der B 480 zwischen Paderborn und Bad Wünnenberg. Der 62-jähriger LKW-Fahrer aus Naumburg kam von der A44 in Fahrtrichtung Bad Wünnenberg.

Gegen 07.20 Uhr verlor er die Kontrolle über sein LKW, kippte in denn Graben und kollidierte mit einem Baum. Das Führerhaus des Lkw wurde nahezu vollständig zerstört. Die Feuerwehr befreite den Fahrer aus seinem Führerhaus. Der alarmierte Notarzt konnte nur noch den Tod des Mannes feststellen. Der mit 18 Tonnen Aluprofile beladene LKW wurde von der Polizei sichergestellt. Ein Unfallgutachter wurde mit der Untersuchung des Fahrzeuges beauftragt. Die Bundesstraße war für mehrere Stunden voll gesperrt..

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Bild: ©Hessennews TV

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.