hessen polizei017
Dieser Artikel ist unter der ID: 829 in unserem System gelistet.

Tankstelle in Borken überfallen

Dieser Artikel wurde 4.759 mal gelesen.

Borken – Unter Vorhalt einer Schusswaffe wurde am Samstagnachmittag gegen 13 Uhr ein 19-jähriger Angestellter einer Tankstelle überfallen. Der Täter betrat den Verkaufsraum und nötigte den Verkäufer mit einer Schusswaffe den Kasseninhalt herauszugeben.

Anschließend verließ der Täter die Tankstelle wieder und flüchtete zu Fuß in unbekannte Richtung. Er wird wie folgt beschrieben: Männlich, 30 – 35 Jahre alt, ca. 180 – 185 cm groß,Dreitagebart, bekleidet mit schwarzem Kapuzenshirt, Bluejeans, schwarzen Schuhen. Vor das Gesicht hatte der Täter zur Vermummung wein blau-schwarzes Halstuch gebunden. Er führte eine Plastiktüte des Dicounters Aldi mit sich. Zeugen die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten sich bei der Polizei in Homberg / Efze zu melden.

Bild: (c) Hessennews TV

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.