hessen polizei047
Dieser Artikel ist unter der ID: 806 in unserem System gelistet.

Fahndung nach einem Wohnungseinbrecher in Großenritte

Dieser Artikel wurde 3.555 mal gelesen.

Baunatal – Nach einem Einbruch in ein Wohnhaus in der Theodor-Heuss-Allee im Baunataler Stadtteil Großenritte fahndet die Polizei derzeit aktuell nach einem Tatverdächtigen. Der Einbruch wurde heute Vormittag gegen 11:15 Uhr verübt. Nach Zeugenangaben soll es sich bei dem Tatverdächtigen um einen jungen Mann mit untersetzter, muskulöser Gestalt handeln.

Er wird als etwa 175 cm groß beschrieben und soll kurze, braune Haare haben. Er war nach ersten Erkenntnissen zur Tatzeit bekleidet mit einer hellen Hose und einer braunen Jacke. Er flüchtete nach Angaben der vor Ort eingesetzten Beamten des Polizeireviers Süd-West mit einer roten Schatulle in der Größe einer Brotbox, in der sich Schmuck im Wert von mehreren Tausend Euro befinden soll. Nach Zeugenangaben soll der Verdächtige zu Fuß von der Theodor-Heuss-Allee in Richtung Bruchwiesenanger geflüchtet sein. Zeugen, die Hinweise zur Tat, zum flüchtigen Tatverdächtigen oder auch zum Verbleib der Beute geben können, wenden sich bitte an das Polizeipräsidium Nordhessen in Kassel, Tel.: 0561 – 9100.

Bild: (c) Hessennews TV

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.