hessen polizei059
Dieser Artikel ist unter der ID: 781 in unserem System gelistet.

Verfolgungsfahrt – Motorradfahrer mit 151 km/h auf der B3 unterwegs

Dieser Artikel wurde 3.042 mal gelesen.

Kassel – Zu einer Verfolgungsfahrt der Polizei kam es am Sonntagnachmittag im nördlichen Landkreis Kassel. Ein ziviles Geschwindigkeitsüberwachungsfahrzeug der Kasseler Verkehrsin-spektion hatte auf der B 3 zwischen Wahnhausen und Simmershausen einen Krad-Fahrer mit 151 km/h in einem Bereich gemessen in dem eine Höchstgeschwindigkeit von 100 km/h vorgeschrieben war.

Als die Beamten dann die Anhaltesignale gaben, versuchte der Kradfahrer, ein 51-jähriger aus Göttingen, sich durch erneutes Gas geben der Kontrolle und möglichen Ahndung zu entziehen. Die Flucht dauerte jedoch nicht lange an. In der Ortslage Hohenkirchen,Gemeinde Espenau, gelang es den Beamten an dem Krad vorbeizuziehen und die weitere Flucht zu verhindern. Der Führerschein des Göttingers wurde sichergestellt. Ein Strafverfahren wegen Straßenverkehrsgefährdung wurde eingeleitet.

Bild: ©Hessennews TV

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.