freienhagen unfall b251 25 11 2013
Dieser Artikel ist unter der ID: 1539 in unserem System gelistet.

Glätteunfall: Frontal in Gegenverkehr

Dieser Artikel wurde 3.106 mal gelesen.

Freienhagen – Auf der B 251 kam es am Montagnachmittag kurz nach 14 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall auf Grund von Schneeglätte. Eine 56 Jahre alte Frau befuhr die Bundesstraße aus Ippinghausen kommend in Richtung Freienhagen.

Aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit verlor die Frau in einer Rechtskurve kurz vor Freienhagen die Kontrolle über ihr Fahrzeug und stieß dort frontal mit einem entgegenkommenden Fahrzeug zusammen. Die 56-jährige Frau und die 50-jährige Frau im anderen Fahrzeug zogen sich schwere Verletzungen zu und mussten ins Krankenhaus eingeliefert werden. Der Sachschaden wird auf rund 8.000 Euro geschätzt. Die Bundesstraße war zeitweise voll gesperrt. Es kam für den Durchgangsverkehr zu erheblichen Behinderungen.

Fotostrecke: ©Hessennews TV

 

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.