hessen feuerwehr058
Dieser Artikel ist unter der ID: 1235 in unserem System gelistet.

Motorräder stoßen frontal zusammen bei Ehlen

Dieser Artikel wurde 15.701 mal gelesen.

Dörnberg – Erneut kam es am heutigen Donnerstag zu einem schweren Motorrad Unfall im Raum Wolfhagen. Aus bisher noch nicht geklärter Ursache krachten im Kurvenbereich zwischen Wenigenhasungen und Dörnberg zwei Motorräder frontal zusammen.

Beide Fahrer wurden schwer verletzt, jedoch konnte die Polizei über den genauen Gesundheitszustand noch keine Angaben machen. Die Motorradfahrer wurden nach einer ärztlichen Erstversorgung an der Unfallstelle in die umliegenden Krankenhäuser gefahren. Bei dem Zusammenstoss wurden beide Maschinen stark beschädigt. Ein Fahrzeug kam auf der Strasse, das zweite im angrenzenden Wald zum liegen. Um die genaue Unfallursache zu ermitteln, wurde von der Staatsanwaltschaft Kassel ein Gutachter angefordert. Die Feuerwehr aus Harbichtswald-Ehlen war im Einsatz Betriebsstoffe aufzunehmen und auf Grund der nahenden Dunkelheit die Unfallstelle auszuleuchten. Auch der Rettungshubschrauber Christoph 7 war im Einsatz, wurde jedoch nicht mehr benötigt. Die L3390 muss während des Einsatzes komplett gesperrt werden.

Bild: (c) Hessennews TV

—> Weitere Bilder in der Galerie <—

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.