nh96
Dieser Artikel ist unter der ID: 1208 in unserem System gelistet.

Frau auf Radweg von Mopedfahrer erfasst

Dieser Artikel wurde 2.946 mal gelesen.

Malsfeld – Auf Radweg R 1 zwischen Beiseförth und Malsfeld im nordhessischen Schwalm-Eder-Kreis ist am frühen Samstagabend eine 53-jährige Fußgängerin von einem Mopedfahrer erfasst und lebensbedrohlich verletzt worden. Eine Rettungsteam brachte sie gemeinsam mit einem Notarzt in das Kasseler Klinikum, wie die Polizei in Melsungen nh24 auf Anfrage bestätigt.

Nach ersten Informationen, die von der Polizei noch nicht bestätigt wurden, erfasst der Rollerfahrer die Frau von hinten, die um kurz nach 19 Uhr gemeinsam mit ihrem Ehemann auf dem Radweg spazieren ging. Die Frau fiel durch den Zusammenprall mit dem Rollerfahrer so unglücklich, dass sie sich schwerste Kopfverletzungen zuzog. Der Ehemann und der Rollerfahrer wurden nach ihrer Erstversorgung ebenfalls stationär in einer Klinik aufgenommen. Die Feuerwehr ist aktuell vor Ort und leuchtet die Unfallstelle aus. Die Staatsanwaltschaft Kassel hat einen Gutachter an die Unfallstelle bestellt.

Bild & Text: © Alexander Wittke / nh24

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.