nh102
Dieser Artikel ist unter der ID: 1145 in unserem System gelistet.

Porsche 911 geriet auf Autobahn ins Schleudern

Dieser Artikel wurde 3.281 mal gelesen.

Homberg – Hoher Sachschaden und eine verletznte Frau sind das Resultat eines Unfalls auf der Autobahn 7 zwischen den Anschlussstellen Homberg (Efze) und Bad Hersfeld-West am Freitagvormittag. Nach ersten Informationen geriet die Fahrerin eines Porsche 911 kurz hinter der Behelfsausfahrt Völkershain mit ihrem Sportwagen ins Schleudern, geriet nach rechts von der Fahrbahn ab, durchschlug einen Wildschutzzaun und kam in der Böschung zum Liegen.

Die Fahrerin des Wagens wurde verletzt und nach ihrer Erstversorgung in das Klinikum nach Bad Hersfeld gebracht. Ihren Laptop und ihr Porsche-Design Handy durfte sie mitnehmen. Ihr Meeting in Frankfurt musste die Frau vorerst absagen. An dem Wagen entstand Totalschaden, der bislang noch nicht beziffert werden konnte.

Text & Bild: ©nh24

nh103

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.