naumburg unfall l3214 15112013
Dieser Artikel ist unter der ID: 1052 in unserem System gelistet.

Tödlicher Unfall auf der L3214 bei Naumburg

Dieser Artikel wurde 9.358 mal gelesen.

Naumburg – Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Freitagvormittag gegen 11.20 Uhr auf der Landstasse 3214 zwischen Naumburg und dem Ortsteil Elbenberg. Eine 72-jährige Frau aus Naumburg war mit Ihrem Fahrzeug aus Naumburg kommend in Richtung Elbenberg unterwegs. Vermutlich auf Grund nicht angepasster Geschwindigkeit verlor sie die Kontrolle über ihr Fahrzeug, kam in den Strassengraben ab und krachte frontal gegen einen Wasserdurchlass.

Durch die enorme Wucht wurde das Fahrzeug über ein Brückengeländer geschleudert und kam auf dem Dach zum liegen. Der an der Unfallstelle eingesetzte Notarzt konnte nur noch den Tot der Frau feststellen. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei, war die Frau vermutlich nicht angeschnallt. Bei dem Unfall waren keine weiteren Personen oder Fahrzeuge beteiligt. Die L3214 musste auf Grund der Bergungsarbeiten voll gesperrt werden. Neben einem Notarzt waren auch mehrere Rettungswagen im Einsatz. Die Sperrung der Landstasse wurde gegen 13.35 Uhr wieder aufgehoben.

Fotostrecke: ©Hessennews TV

 

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.