hessen polizei070
Dieser Artikel ist unter der ID: 1538 in unserem System gelistet.

Pkw überschlägt sich – Insassen bleiben unverletzt

Dieser Artikel wurde 5.434 mal gelesen.

Kassel – Am Sonntagabend hat ein 21 Jahre alter Autofahrer aus Kassel und seine gleichaltrige Beifahrerin bei einem Verkehrsunfall in der Ausfahrt Kassel-Nord an der A7 großes Glück. Der 21-Jährige befuhr mit seinen Pkw gegen 19:50 Uhr die A7 aus Richtung Norden und wollte an der Anschlussstelle Kassel-Nord die Autobahn verlassen.

In der Rechtskurve der Ausfahrt kam er aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit auf nasser Fahrbahn ins Schleudern. Er verlor die Kontrolle über den Pkw, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und landete im Graben. Dort überschlug sich der Wagen und kam schließlich auf dem Dach zum Stillstand. Die beiden 21 Jahre alten Fahrzeuginsassen konnten sich aus dem Fahrzeug befreien und blieben nach unverletzt. Der Sachschaden beträgt rund 3.000. chrhap

Bild: (c) Hessennews TV

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.