brand
Dieser Artikel ist unter der ID: 1521 in unserem System gelistet.

Lagerhalle in Jesberg steht in Flammen

Dieser Artikel wurde 3.412 mal gelesen.

Jesberg – In der Nacht zum Samstag kam es zu einem Grossbrand in Jesberg. Ein ehemaliges Möbelhaus welches als Lager genutzt wurde brannte völlig aus.

Gegen 3.30 Uhr wurde das Feuer gemeldet, welches von einer Polizeistreife entdeckt wurde. Die Feuerwehr versuchte ein Durchzünden zu verhindern, jedoch gegen 4.00 Uhr stand die rund 50 Meter lange Lagerhalle komplett in Flammen. Mehr als 100 Einsatzkräfte der Feuerwehr sind nötig um den Brand unter Kontrolle zu bringen. Wie es zu dem Brand kommen konnte muss nun die Kripo klären, die noch in der Nacht die Ermittlungen aufgenommen hatte.
Auf Grund der enormen Hitzeentwicklung kam es immer wieder zu Explosionen, Fensterscheiben zersprangen. Trotz der enormen Schadenslage wurde nach ersten Erkenntnissen der Polizei niemand verletzt.

Aktuelles Foto: (c) Alexander Wittke www.nh24.de  

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.