hessen rtw023
Dieser Artikel ist unter der ID: 1394 in unserem System gelistet.

10-jähriger stürzt aus Gondel eines Fahrgeschäfts

Dieser Artikel wurde 4.270 mal gelesen.

Mörlenbach – Auf einer Kirmes im Südhessischen Mörlenbach kam es am Montag gegen 20 Uhr zu einem Unfall. In dem Fahrgeschäft, Typ „Breakdancer“, löste sich aus noch nicht geklärter Ursache der Sicherheitsbügel der Gondel, in dem sich ein 10-jähriger Junge befand. Der Junge wurde aus der Gondel geschleudert und prallte gegen ein Absperrgeländer.

Der Junge wurde leicht verletzt und wurde zur Beobachtung ins Krankenhaus eingeliefert. Die Mutter des 10-jährigen Junge Stand neben dem Fahrgeschäft und musste den Sturz mit ansehen und erlitt einen Schock. Der Weiterbetrieb des Fahrgeschäfts wurde durch die Polizei untersagt. Die Unfallursache wird am Dienstag untersucht.

Bild: (c) Hessennews TV

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.