hessen feuerwehr104
Dieser Artikel ist unter der ID: 1318 in unserem System gelistet.

Grossbrand in Herbstein – 500.000 Euro Sachschaden

Dieser Artikel wurde 6.121 mal gelesen.

Herbstein – Rund 500.000 Euro ist die Schadensbilanz eines Großbrandes in Herbstein im Vogelsberg. Eine Produktionshalle und ein angrenzendes Fachwerkhaus brannten nach Angaben der Polizei komplett nieder. Die fast 150 Meter hohe Rauchsäule war 30 Kilometer weit zu sehen. Bei dem Brand wurden zwei Feuerwehrmänner und ein Mitarbeiter leicht verletzt.

Insgesamt 100 Einsatzkräfte waren damit beschäftigt das Feuer zu löschen. Da das Sägewerk direkt an der B275 lag, musste die Strasse bis ca. 0.30 Uhr komplett gesperrt werden. Eine große Behinderung stellten die zahlreichen Schaulustigen dar, denn an diesem Wochenende fand das Schützenfest statt.

Bild: (c) Hessennews TV

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.