hom2

Homberg (Efze) – Starkregen und Gewitter mit etlichen Blitzeinschlägen sorgten am Mittwoch gegen 17.00 Uhr für unzählige vollgelaufene Keller, sowie zwei Brände mit hohem Sachschaden. Zahlreiche Strassen mussten auf Grund von Überflutungen gesperrt werden, hier ging nichts mehr. Nach ersten Schätzungen entstand ein Sachschaden in Höhe von 150.000 ,- EUR bei einem Brand in einem Wohnhaus.

Weiterlesen…