carlsdorf streit update 16092019

Hofgeismar – Am Freitag (13.09.2019) fand die Polizei in einem Einfamilienhaus in Hofgeismar – Ortsteil Carlsdorf – drei schwer verletzte Personen, darunter die Bewohner des Hauses, eine 60-jährige Frau und ihr 62-jähriger Ehemann sowie deren 32-jährigen Sohn vor (-Wir berichteten-). Zuvor hatte der 62-Jährige einen Notruf abgesetzt und der Polizei eine körperliche Auseinandersetzung unter Einsatz eines Messers geschildert. Der 62-Jährige, der gravierende Schnittverletzungen aufwies, ist mittlerweile außer Lebensgefahr.

Weiterlesen…