Dieser Artikel ist unter der ID: 8971 in unserem System gelistet.

Kinder waren in Fürstenhagen begeistert: Martinsumzug mal anders

Dieser Artikel wurde 37.553 mal gelesen.

Hessisch Lichtenau – Es kam die Idee auf, da die Kinder dieses Jahr wegen der Corona Pandemie nicht zum Martinsumzug kommen können, sondern der Zug zu den Kindern. In Zusammenarbeit mit Kids Kreativ, Feuerwehr Fürstenhagen und dem Abschleppdienst Rarack setzte man dann die Idee in die Tat um. Die Aktion kam bei den Elteren sehr gut an. Auf die Hygiene Massnahmen wurde besonders geachtet.Die Gebäckstückchen die zur Verteilung bereit standen wurden von einer Bäckerei gefertigt und auch gleich in Plastiktüten eingeschweist.

Die Familien wurden einzeln angefahren, um zu verhindern dass mehrere Familien zusammenkommen. Ein Abschleppunternehmen hatte sich bereit erklärt den Umzug zu begleiten und transportierte einen geschmückten und beleuchteten IBC Kontainer durch die Strassen.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Foto / Fotostrecke: © 2020 by Hessennews TV

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.