kassel weihnachtsbaum 06112021
Dieser Artikel ist unter der ID: 39367 in unserem System gelistet.

Märchenweihnachtsmarkt: Der Kasseler Weihnachtsbaum kommt aus Niedenstein (VIDEO)

Dieser Artikel wurde 152.928 mal gelesen.

Kassel/Niedenstein – Ab dem kommenden Wochenende hat der Kasseler Königsplatz seinen Weihnachtsbaum wieder. Los ging es bereits am Samstagmorgen gegen 9 Uhr in Niedenstein-Kirchberg. Eine rund 14 Meter hohe Fichte aus einem Vorgarten in Niederstein, wurde der Auserwählte für den Kasseler Märchenweihnachtsmarkt. Die Familie hatte ihn gespendet, weil er zu groß geworden ist und bei stürmischen Tagen drohte auf das Haus zu kippen. Kurz nachdem er mit einem Kran gesichert wurde war der Baum auch schon ab. Verladen auf einem LKW kam er dann gegen 13 Uhr auf dem Königsplatz in Kassel an. Unter den Augen zahlreicher Zuschauer wurde der Baum aufgestellt. Jetzt wird er geschmückt und vorbereitet, damit am 22.11.2021 wie gewohnt auf dem Märchenweihnachtsmarkt in seiner vollen Pracht erstrahlen kann.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: www.facebook.com/HessennewsTV

Foto/Fotostrecke: © 2021 - Hessennews TV

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.