trutzhain bodenwelle 12082021002
Dieser Artikel ist unter der ID: 38535 in unserem System gelistet.

B254: Bodentechniker prüfen Bodenwellen bei Trutzhain

Dieser Artikel wurde 48.526 mal gelesen.

Schwalmstadt – Auf rund 250 Meter, muss die B254 bei Schwalmstadt-Trutzhain erneuert werden. Grund dafür sind Bodenwellen zwischen der Straße „Abbé-Pierre-Dentin-Allee und dem Kreisel. Die Strecke wurde bereits auf 50 km/h gedrosselt. Bei höheren Tempo könnten LKW ins Schlingern kommen und sogar umkippen. Allerdings hält sich kaum jemand an die Geschwindigkeitsbeschränkung. Hessen Mobil hat bereits die Straße versucht zu sanieren, allerdings ohne Erfolg, die Bodenwellen sind zurückgekommen. Jetzt prüfen Bodentechniker, in wie weit der Boden verdichtet werden muss, damit auch schwere LKW darüber fahren können.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: www.facebook.com/HessennewsTV

Foto/Fotostrecke: © 2021 - Hessennews TV

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.